Gruppe: Energieverteilnetze

Blindleistungskompensation

Die in elektrischen Verteilnetzen tatsächlich zu übertragende Leistung wird als Scheinleistung bezeichnet. Diese setzt sich aus der Wirk- und der Blindleistung zusammen. Die Wirkleistung kann vereinfacht als effektiv genutzte Leistung...

Bisher umgesetzte Projekte: 0

Weiterlesen...

Nah- & Fernwärmenetze

Eine zentrale Energiebereitstellung kann in vielen Fällen effizienter gestaltet werden als eine dezentrale. Meistens benötigen nicht alle Verbraucher zur gleichen Zeit Energie, wodurch die zentrale Erzeugung kleiner ausgelegt werden kann...

Die Technologie ist besonders gut geeignet für:

Bisher umgesetzte Projekte: 44

Weiterlesen...

Nahkältenetze

Nahkältenetze (oder fälschlicherweise auch Fernkältenetze) sind wassergeführte Rohrleitungen, die Kälte von einem zentralen Kühlwerk verteilen. Dies kann nur über relativ begrenzte Wegstrecken geschehen, da durch den Transport eine Erwärmung (aufgrund...

Die Technologie ist besonders gut geeignet für:

Bisher umgesetzte Projekte: 0

Weiterlesen...

Smart Grids

Smart Grids können vielseitig gestalten sein. Ebenso vielseitig ist deren Anwendungsbereich. Während mit dem Begriff zumeist intelligente Verteilnetze für elektrische Energie auf regionaler und überregionaler Ebene verbunden werden, lässt sich...

Bisher umgesetzte Projekte: 1

Weiterlesen...

Stromnetzfilter (Verbesserung der Spannungsqualität)

Ähnlich wie bei Benzin und Diesel kann die Qualität von elektrischer Energie zu einem geringeren Verbrauch führen, da weniger Verluste durch "Verunreinigungen" entstehen....

Bisher umgesetzte Projekte: 0

Weiterlesen...


Suche im Technologie-Katalog

Technologie-Detailsuche